Kommunalpolitische Forderungen und Grundsätze
mehr lesen

NPD-Wahlerfolge und Tourismus: Kam dieses Thema zur Sprache, sprangen die Etablierten noch vor wenigen Jahren bis unter die Decke.
mehr lesen

Der Euro-Patient liegt todkrank im Bett; Metastasen durchziehen seinen ausgezehrten Körper, womit sich die Frage ergibt, wann er endlich von seinem Leiden erlöst werden wird.
mehr lesen

Kindesmißbrauch ist eines der abscheulichsten Verbrechen überhaupt.
mehr lesen

Wohnungseinbrüche, Fahrzeug- und Baumaschinenklau, Fahrrad- und Ladendiebstähle oder Manipulation von Geldautomaten: Seit Ende 2007 an den Grenzen zu Polen und Tschechien die Kontrollen entfielen, ist Deutschland, so auch der Nordosten, quasi zu einem riesigen Supermarkt geworden.
mehr lesen

Nein, verboten sind wir immer noch nicht, eben weil die NPD auch nichts Verbotenes fordert und tut! Kann es etwa untersagt sein, sich gegen die auch in Mecklenburg und Pommern zunehmende Überfremdung zu positionieren?
mehr lesen
<<< >>>
17. Okt 2014 Ratgeber

Bearbeitungsgebühren von Banken zurückfordern

Mitte Mai dieses Jahres hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, daß Bearbeitungsgebühren, die von vielen Banken für Privatkredite erhoben werden, unzulässig sind.Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich die Bearbeitungsgebühren von den Banken erstatten lassen.
mehr lesen
16. Okt 2014 Stadtvertretung Waren

NPD übernimmt Verantwortung – Doris Zutt zeigt Flagge

Vorweg: Aufschrei und Stellungnahmen der angeblichen Demokratiewächter, allen voran Peter Ritter (DIE LINKE) und Konsorten, werden wohl nicht lange auf sich warten lassen müssen.
mehr lesen
15. Okt 2014 Regionalverband Uecker-Randow

Kriminalitätsschwerpunkt Torgelow/Drögeheide

Seit November 2013 wird in Drögeheide ein Asylantenheim betrieben. Bereits ab dem ersten Tag beklagten deutsche Anwohner große Lücken in der öffentlichen Berichterstattung über die wachsende Kriminalität.
mehr lesen
15. Okt 2014 Allgemein

Freiheit für Palästina

Seit Gründung des Staates Israel 1948, dem eine Ermordung und Vertreibung von zigtausend Palästinensern durch jüdische Terrorbanden, wie z. B. Irgun oder Lehi, voraus ging, ist das palästinensische Volk traumatisiert und nicht mehr zur Ruhe gekommen!
mehr lesen
15. Okt 2014 Kreisverband Nordvorpommern

Videobericht vom Trauer- und Gedenkmarsch in der Hansestadt Stralsund

Am 11. Oktober 2014 erinnerten 100 nationale Frauen und Männer an die Opfer des alliierten Bombenangriffs auf Stralsund mit einen Trauer- und Gedenkmarsch. Der Marsch führte durch die vor 70 Jahren - am 6. Oktober 1944 - von anglo-amerikanischen Bomberverbänden zerstörten Straßen und Plätze der Hansestadt.
mehr lesen
13. Okt 2014 Bürgerschaft Rostock

Kommunalverfassung als Alibi - Anfrage zu Rußland-Sanktionen abgeblockt

Fragen von Abgeordneten haben sich „auf Angelegenheiten der Gemeinde“ zu beziehen: Um eine Anfrage des NPD-Vertreters Thomas Jägerzu möglichen Auswirkungen der Anti-Rußland-Sanktionen auf die Rostocker Wirtschaft nicht beantworten zu müssen, nutzte die Rostocker Stadtverwaltung die Kommunalverfassung M/V als willkommenes Alibi.
mehr lesen
12. Okt 2014 Deutschland

Sex unter Geschwistern soll legal werden!

Noch gibt es glücklicherweise den § 173 des Strafgesetzbuches, der leibliche Geschwister mit bis zu zwei Jahren Gefängnis bedroht, wenn sie den Beischlaf vollziehen.
mehr lesen
12. Okt 2014 Kreisverband Nordvorpommern

Ehrwürdiges Gedenken zum 70. Jahrestag der Bombardierung Stralsunds

Am gestrigen Sonnabend erinnerten 100 nationale Frauen und Männer an die Opfer des alliierten Bombenangriffs auf Stralsund mit einen Trauer- und Gedenkmarsch.
mehr lesen

Aufstand der Anständigen

Musikalische Auseindersetzung mit dem sog. Kampf gegen Rechts
Getextet und vertont von Martin K. (Div. Voran)

Rundbrief

EPost-Adresse: