|Archiv für‘Jugendverband’

Heraus zum 1. Mai in Greifswald!

Ausbeutung, Unterdrückung, Mord haben ein Gesicht: Verbrechertum! Niemals war es deutlicher als heute: Das globalistische, auf ständige Expansion ausgerichtete System und der mit ihm einhergehende Liberalismus haben sich endgültig als Irrweg erwiesen. Sie bringen auf Dauer keinen Wohlstand und sind mittlerweile an ihre Grenzen gestoßen. Sie vernichten Existenzen. Sie sorgen nicht für einen Export von […]

Weiterlesen

HERAUS ZUM 1. MAI – Dem Tag der deutschen Arbeit!

Die NPD demonstriert in diesem Jahr in Greifswald. Noch nie war es so wichtig für die Rechte unserer Landsleute auf die Straße zu gehen. Das vergangene Jahr hat die Unfähigkeit der Regierenden so deutlich wie niemals zuvor aufgezeigt. Unsere heimische Wirtschaft liegt am Boden. Unsere Grundrechte sind beschnitten worden. Unsere Freiheit ist in Gefahr. Wir […]

Weiterlesen

Alliierter Bombenterror auf Swinemünde – unvergessen!

Pommern: Am 12. März haben sich Kameraden der JN, der NPD und der freien Kräfte trotz der momentanen Umständen an der Kriegsgräberstätte Golm auf Usedom versammelt um der durch fremde und feige Hand zerstörten Stadt Swinemünde und den 23.000 unschuldig ermordeten Zivilisten zu gedenken. Wir erinnern uns zurück an den 12. März 1945: Mehr als […]

Weiterlesen

Wilhelm Gustloff – 10.000 Tote

An jenem 30. Januar trug die Wilhelm Gustloff die deutschen Zivilisten auf der Flucht vor der Roten Armee, welche mordend und plündernd durch den Osten zog. Fast 10.000 Menschen, darunter mehr als 5000 Kinder, starben bei der bis heute größten Schiffskatastrophe der Menschheitsgeschichte, welche nur darauf abzielte, so viele Opfer wie möglich zu erzielen. Die […]

Weiterlesen

Die Bombardierung von Swinemünde unvergessen!

Gegen Kriegsende 1945 wurde Massenmord an der Bevölkerung in Swinemünde begangen. Die Geschichtserzählung, wie man sie allgemein in der Öffentlichkeit hört, schweigt über derartige Verbrechen der Alliierten. Auch 75 Jahre später gibt es aber noch junge Deutsche, die sich dieser Darstellung verwehren: Heute besuchte die JN die Gedenkstätte Golm auf Usedom, um ehrenvoll unseren Ahnen […]

Weiterlesen

Bei Jugendlichen in Vorpommern-Greifswald: NPD zweitstärkste Partei!

Das hat selbst dem „Nordkurier“ das Totschweigen verleidet. Das Blatt musste zugeben, dass im Landkreis Vorpommern-Greifswald bei der U-18-Wahl die CDU und auch die NPD die Nase vorn haben. Das Wahlergebnis im Zahlen: CDU 13,5% NPD 11,4% Die Grünen 9,2% AfD 8,6% SPD 8,1% Linke 7,6% FDP 7,0% Tierschutzpartei 6,5% Tierschutz hier! 4,9% Sonstige 23,2% […]

Weiterlesen

Unvergessen – die Versenkung der „Wilhelm Gustloff“

Aktivisten der JN Vorpommern-Greifswald führten gestern in Swinemünde eine Gedenkveranstaltung zum Untergang der “Wilhelm Gustloff” durch. Gestern vor genau 73 Jahren fand die größte Schiffskatastrophe in der Geschichte der Menschheit statt. Am 30. Januar 1945 torpedierte das sowjetische U-Boot S 13 die “Gustloff” mit ihren mehr als 10300 zumeist deutschen Kriegsflüchtlingen aus dem Osten des […]

Weiterlesen
12