|Archiv für‘Landtagsfraktion’

Ostsee-Zeitung verbreitet Lüge über den NPD-Landtagsabgeordneten Tino Müller

Unter der Überschrift „Verurteilt und ausländerfeindlich: Sie dürfen Flüchtlinge besuchen“ schrieb ein Jörg Köpke in der Ausgabe der „Ostseezeitung“ vom 3.September: „Vizefraktionschef Tino Müller ist seit dem 14.März rechtskräftig verurteilt. Müller musste 2100 Euro Geldstrafe zahlen, weil er als verantwortlicher Redakteur eines rechtsextremen Blatts fungiert hatte – ein Verstoß gegen das Landespresserecht. Denn als Landtagsabgeordneter […]

Weiterlesen
12

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung Sie dem zu.