|Archiv für‘Deutschland’

Deutschland als leere Badewanne, die den Ausländereimer zum Nachfüllen braucht.

Eine ausgesprochen dämliche Titelzeile leistete sich der „Nordkurier“ am 29. April: „Ein alterndes Land sucht junge Zuwanderer.“ In dem entsprechenden Artikel werden jammernde „Fachleute“ zitiert, die darüber wehklagen, dass die Erkenntnis, Deutschland sei ohne Zuwanderer aufgeschmissen, „ in den Köpfen der Menschen noch nicht ausreichend angekommen sei.“

Weiterlesen

Vorsicht bei Internet-Kommentaren!

Man sitzt allein im Wohnzimmer am Computer und schreibt einen Kommentar zu einem Internet-Artikel. In dem Augenblick, in dem der Beitrag im Netz erscheint, ist man aber nicht mehr allein. Nicht in Antifa-Stasi-Deutschland.

Weiterlesen

Der Tröglitzer Jammerbürgermeister und die inszenierte Staatskrise

Das NPD-Verbotsverfahren läuft schlecht. Gerade eben hat das Bundesverfassungsgericht den Landesinnenministern sein Misstrauen ausgesprochen und Beweise dafür gefordert, dass die Parteiführung spitzelfrei ist und die Verhandlungstaktik nicht mit geheimdienstlichen Mitteln ausgespäht wird. Wer die BRD kennt, wusste, dass nun etwas passieren würde. Etwas Spektakuläres, das sich als Medienspektakel eignet und Hysterie gegen Rechts erzeugt.

Weiterlesen

Griechischer Minister droht Deutschland mit Krieg

Panos Kammenos, griechischer Kriegsminister und Vorsitzender der „Unabhängigen Griechen“ , die mit den Linksradikalen die Regierung bilden, sagte laut Focus Nr. 13/2015 vom 21.3.2015 schon bei der Gründung seiner Partei Folgendes: „Wir haben die Deutschen im Krieg geschlagen. Wir werden Sie wieder schlagen.“

Weiterlesen

Die Dankbarkeit der Kulturbereicherer

Im Dresdener Stadtteil Striesen wurde vergangene Woche auf dem Sozialamt eine Mitarbeiterin von einem tschetschenischen Asylanten angegriffen und geschlagen. Auf seiner Flucht verletzte der „Kulturbereicherer“ noch einen Wachmann, der anschließend ins Krankenhaus eingeliefert werden mußte.

Weiterlesen