|Archiv für‘Bürgerschaft Stralsund’

NPD sorgt für sicheren Schulweg

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist es für alle Verkehrsteilnehmer besonders schwierig, rechtzeitig Gefahren zu erkennen. Schwierig und geradezu gefährlich wird es dann, wenn auch noch wildwucherndes Gestrüpp an Überwegen in Kreuzungsbereichen zusätzlich die Sicht erschwert.

Weiterlesen

Grenzen dicht – für polnische Diebesbanden und Lohndrücker

Das mittlerweile auch Stralsund schon seit länger Zeit nicht mehr von polnischen und osteuropäische Diebesbanden verschont wird, ist in der Hansestadt längst kein Geheimnis mehr. Meldungen über Bootsmotorenklau, Einbruchserien in Kleingartenanlagen, wo dann die teuren Gartengeräte geraubt werden, über Einbrüche in Wohnungen und Häuser sowie über gestohlene Autos und Metalldiebstähle häufen sich seit Jahren.

Weiterlesen

„Genosse“ Jan Gottschling – Stasi-IM

Auf der letzten Bürgerschaftssitzung vor der Sommerpause ging es noch einmal heiß her, die CDU/FDP-Fraktion stellte drei Anträge (§ 32 (3) KV M-V) die den fraktionslosen Bürgerschaftsabgeordneten Manfred Butter aus allen Gremien (Patientenbeschwerdestelle, des Seniorenbeirates, und als Mitglied des Aufsichtsrates der Nahverkehr Stralsund GmbH), in die er gewählt wurde, abberufen werden sollte.

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung Sie dem zu.