|Archiv für‘Stadtvertretung Eggesin’

Geizige Stadtvertreter in Eggesin

Zu Beginn der November-Stadtratssitzung in Eggesin beantragte der NPD-Stadtvertreter Mathias Panhey die Tagesordnung um einen Punkt zu erweitern. Die Höhe der Sitzungsgelder und Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche Stadtpolitiker (geregelt in der Hauptsatzung) sollte dabei thematisieret werden.

Weiterlesen
12

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung Sie dem zu.