|Archiv für‘Europa’

Wo bleibt die schnelle und unbürokratische Entschädigung für die ASTRAZENECA-Impfopfer?

Nach offiziellen Angaben traten bisher bei 42 Menschen, die mit dem Impfstoff ASTRAZENECA gegen Covid-19 behandelt wurden, Thrombosen auf. Es gab 9 Todesfälle. Ein Zusammenhang mit den Impfungen gilt als sehr wahrscheinlich. Da wäre es doch angebracht, über eine finanzielle Entschädigung der Betroffenen beziehungsweise deren Hinterbliebenen zu entscheiden, und zwar großzügig, schnell und unbürokratisch. Immerhin […]

Weiterlesen

Corona-Masken aus China – wirklich nicht gesundheitsschädlich?

Viele der jetzt verbindlichen FFP2-Masken kommen aus China, auch diejenigen, die von der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns ganz ohne Wahlkampfhintergedanken an das Volk verteilt werden. Textilien aus Billiglohnländern – und zu denen gehört China immer noch – werden allerdings häufig unter Einsatz giftiger Chemikalien produziert. Die Baumwollfelder werden oft flächendeckend mit Insektiziden besprüht, weshalb auch empfohlen wird, […]

Weiterlesen

Glückliches London: Ausländer verlassen in Massen die Stadt!

Wovon wir noch träumen, ist in London Wirklichkeit geworden. Allein im Jahre 2020 verschwanden 700 000 Ausländer aus der britischen Hauptstadt. Großbritannien in seiner Gesamtheit wurde 1,3 Millionen Fremde los. Wenn das so weiter geht, würde Shakespeare vielleicht sogar seine Stadt wieder erkennen, die bislang nichts Britisches mehr an sich hatte, sondern einem orientalischen Heerlager […]

Weiterlesen

Wenn ein polnischer Atomreaktor hochgeht, dürfen 1,8 Millionen Mecklenburger und Pommern die Koffer packen!

Die Bundesregierung schweigt. Worüber schweigt sie? Nicht etwa zur Gefahr von rechts oder unserer schlimmen Vergangenheit, sondern zu der Kleinigkeit, dass ganz Mecklenburg-Vorpommern bei einem Reaktorunfall verstrahlt zu werden droht, wenn Polen erst einmal seine geplanten Atomkraftwerke errichtet hat. Polen betreibt den Bau von 6 neuen Atomkraftwerken. Zwei davon sollen in der Nähe der deutschen […]

Weiterlesen

Corona-Impfung ohne Kenntnis der Nebenwirkungen ist wie Russisch Roulette. Wer haftet eigentlich?

Kein Tag vergeht, an dem nicht neue Impfstoffe gegen Corona auf den Markt gebracht werden. Angesichts der nie gesehenen Geschwindigkeit, in der diese Arzneien entwickelt wurden – gegen den Aids-Virus gibt es zum Beispiel bis heute keine Impfung – kann es unmöglich eine sorgfältige Prüfung möglicher Nebenwirkungen gegeben haben. Wer haftet also bei Nebenwirkungen? Ärzte […]

Weiterlesen

Europäischer Gerichtshof macht es Asylbetrügern leichter, die sich als minderjährig ausgeben

Der Europäische Gerichtshof – EuGH – hat entschieden, dass so genannte „ unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ nur dann in ihre Heimatländer zurück geschickt werden dürfen, wenn sich dort nachweislich „eine geeignete Aufnahmemöglichkeit findet.“ Das ist eine gute Nachricht für alle Gauner, die sich als minderjährig ausgeben, um die Vorzugsbehandlung zu genießen, die mit diesem Status verbunden […]

Weiterlesen

Kurz und Knapp – CORONA – Sonderausgabe erschienen!

Seit Wochen bekommen Sie von den öffentlich-rechtlichen Qualitätsmedien und der Regierung ein mediales Corona-Panik-Spektakel vorgesetzt, welches voller Widersprüchlichkeiten, Grundgesetzverstößen, Willkür und irrationalem Handeln ist. Das kopflose Umhergeeier der politischen „Führungsriege“ löst nicht nur Unverständnis und Zorn aus, sondern führt natürlich dazu, daß je nach Bundesland auch unterschiedliche Maßnahmen getroffen werden und teilweise übereifrige Stadt- und […]

Weiterlesen

Die Europäische Zentralbank pfeift auf das Bundesverfassungsgericht – das Grundgesetz gilt nicht mehr!

Die Europäische Zentralbank finanziert seit März 2015 die südeuropäischen Pleitestaaten mit dubiosen Methoden. Die Staaten drucken Anleihepapiere, die völlig wertlos sind. Nicht einmal als Klopapier verwendbar. Diese verkaufen sie an Banken. Von den Banken wiederum erwirbt die EZB die Papiere für teuer Geld, das sie ganz einfach selber druckt.

Weiterlesen

Das Corona-Virus und die Außerkraftsetzung der Grundrechte – wo bleiben das Augenmaß und die Verhältnismäßigkeit?

Seit rund sechs Wochen steht das öffentliche Leben in der Bundesrepublik Deutschland nahezu still. Beinahe alle Sozialkontakte wurden mit Verweis auf die „große Gefahr“, die vom Virus ausgehen soll, verboten und bei Widerhandlung unter Strafe gestellt. Selbst kleine Zusammenkünfte im privaten Bereich werden von den Ordnungsbehörden aufgelöst und die Beteiligten müssen mit einer Geldstrafe bzw. […]

Weiterlesen

Stimmengewirr der „Experten“ – was soll man bei Corona eigentlich noch glauben?

Auf allen Kanälen laufen Sondersendungen. In jeder treten mehr oder weniger qualifizierte „Experten“ auf. Die einen wiegeln ab und verbreiten Durchhalteparolen und gute Laune. Andere warnen, es käme alles noch viel schlimmer. Manchmal heißt es, bei Corona handle es sich nur um eine der üblichen Grippewellen. Das wird dann umgehend wieder bestritten.

Weiterlesen