Syrer nach Syrien – sagen auch Syrer!

Ein Sonntagmorgen nahe einer Tankstelle in Sachsen: Drei Männer stehen rauchend beieinander und trinken Kaffee. An unsere Ohren dringt das eine oder andere Wort: „Asylanten“, „Flüchtlinge“. Einer aus der Gruppe meint schließlich: „Die sollen zurückgehen, um ihre Heimatländer wiederaufzubauen.“ Die anderen nicken.

Diese Auffassung ist weit verbreitet, und das nicht nur in der Bundesrepublik.

Weiterlesen

Gefahr für Handwerker und Lieferanten – Pleitefirmen dürfen ihre Zahlungsunfähigkeit mit staatlichem Segen verschleiern!

Viele Handwerker und Lieferanten dürften es sich zur Gewohnheit gemacht haben, neue Geschäftspartner auf deren Zahlungsfähigkeit hin zu überprüfen.

Glücklicherweise gilt für Juristische Personen und Personengesellschaften ohne persönlich haftenden Gesellschafter – das sind vor allem GmbHs – nach der Insolvenzordnung die so genannte Insolvenzantragspflicht.

Weiterlesen

Wie kommt man an den Kinderbonus in Höhe von 300 Euro?

Man muss keinen Antrag stellen.

Die 300 Euro pro Kind bekommt jede Familie, die auch Kindergeld erhält, wenn ihr Jahreseinkommen nicht 67 800 Euro überschreitet.

Die Familienkasse zahlt automatisch.

Und zwar voraussichtlich ab September in 3 Monatsraten.

Das Job-Center darf bei Harz 4-Empfängern das Geld nicht als Einkommen anrechnen.

Weiterlesen

Trotz 40 Beitragsjahren: 2,5 Millionen Rentner erhalten weniger als 1000 Euro Rente im Monat!

Es gibt 21 Millionen Rentner in Deutschland. 17 Millionen von ihnen beziehen weniger als 1000 Euro im Monat. Jeder Zweite sogar unter 800 Euro.

Frauen müssen sich im Durchschnitt mit 693 Euro begnügen.

Von denjenigen, die 40 Jahre lang eingezahlt haben, bekommen 2,4 Millionen weniger als 1000 Euro. Das ist jeder Dritte. Mehr als 1 Million sogar weniger als 800 Euro.

Trotz 45 Beitragsjahren zahlt die Rentenversicherung an 814 000 Rentner weniger als 1000 Euro aus. Anspruch auf ergänzende Grundsicherung hat nur, wer weniger als 796 Euro erhält.
Das sind nur deshalb – relativ – so wenige ( 560 000 ), weil viele Millionen nur ganz knapp darüber liegen.

Das sind offizielle Zahlen der Merkel-Regierung, die davon schwafelt, dass wir in einem reichen Land leben.

Weiterlesen

Seht Euch mal den Film „Contagion“ an – der die heutige Corona-Medienshow auf verblüffende Art und Weise vorwegnimmt!

Natürlich ist das Auftreten einer neuen Seuche immer möglich. Die im Mittelalter grassierende Pest ist sicher historisch und keine Erfindung von Märchenerzählern.

Aber was tatsächlich geschehen kann, lässt sich auch simulieren – als Medieninszenierung.

Dass dies bei Corona der Fall ist, wird immer wahrscheinlicher.

Im Jahre 2011 brachte Hollywood den Film „Contagion“ heraus, der ein Ansteckungsgeschehen schildert, das, bis in die Einzelheiten hinein wie Lektionen über das richtige Händewaschen oder das Niesen in den Ellenbogen, dem heutigen, so weit von den Medien dargestellt, fast 1:1 gleicht.

Entweder die damaligen Filmproduzenten waren geniale Propheten, oder wir erleben gerade eine Art Zweitverfilmung.

Für die brauchen wir keine DVD und kein Streaming-Abo.

Wir müssen uns nur für dumm verkaufen lassen.

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung Sie dem zu.