23. Jun 2014 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

Linkes Volksbegehren stinkt zum Himmel

Es ist noch keine zwei Monate her, daß die Linksfraktion im Kreistag Mecklenburgische Seenplatte einen Antrag zur Unterstützung des Volksbegehrens zum Erhalt der Gerichtsstandorte geschlossen ablehnte. Die NPD-Fraktion hatte damals nämlich einen Dringlichkeitsantrag eingereicht. Das paßte den Genossen nicht. Nun gibt es eine plötzliche Kehrtwende um 180 Grad.
mehr lesen
18. Mai 2014 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

Völlig von der Rolle – Linke stimmen gegen eigene Sozialpolitik

Im Kreistag Vorpommern-Greifswald unterstützt die Linke das Volksbegehren für eine bürgernahe Amtsgerichtsstruktur. Im Kreistag Mecklenburgische Seenplatte stemmt sie sich dagegen. Beide Abstimmungen erfolgten an ein und demselben Tag.
mehr lesen
08. Mai 2014 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

Abschied durch die Hintertür! Sozialdemokrat Rudolf Borchert rudert zurück

Klammheimlich hat der SPD-Land- und Kreistagsabgeordnete Rudolf Borchert die Notbremse gezogen und ist von seinem Kreistagsmandat in der Mecklenburgischen Seenplatte zurückgetreten.
mehr lesen
07. Mai 2014 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

Asyllobby außer Rand und Band

Erneut kam es im Neubrandenburger Asylantenheim am Markscheider Weg zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen den Bewohnern. Außerdem geht wohl auch ein Brand auf das Konto der Insassen. Die NPD-Kreistagsfraktion übt deshalb Kritik an der Verwaltung und fordert eine Untersuchung der Vorfälle.
mehr lesen
28. Apr 2014 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

Kreistagssitzung verfolgen: Informationen aus erster Hand!

Die NPD-Fraktion im Kreistag Mecklenburgische Seenplatte hat folgenden Antrag auf die Tagesordnung der 15. Kreistagssitzung gebracht. Die Sitzung findet heute um 17.00 Uhr in der Mensa der Hochschule Neubrandenburg statt. Machen Sie sich ihr eigenes Bild über die Arbeit der NPD-Fraktion im Kreistag Mecklenburgische Seenplatte.
mehr lesen
14. Mär 2014 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

Digitale Kreistagssitzung

NPD-Vorstoß für mehr Transparenz und Bürgernähe abgebügelt
mehr lesen
20. Feb 2014 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

„Dresden 1945 – Gegen das Vergessen“ Thema in Kreistag

Der nationale Gedenkmarsch in Waren (Müritz) erhitzt weiter die Gemüter.
mehr lesen
15. Jan 2014 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

Asylantenheim in Altentreptow?

In der Vergangenheit sorgte die Kreisverwaltung Mecklenburgische Seenplatte im Zusammenhang mit der Asyldebatte immer wieder für Negativ-Schlagzeilen. Immer wieder versuchte man dort, hinter dem Rücken der Bürger Asylantenheime zu errichten und ließ die Einwohner bis zuletzt in Unkenntnis
mehr lesen
23. Dez 2013 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

Video: Plattdeutsch in Schulen? Abgelehnt!

"Plattdüütsch erhollen - nedderdütsche Sprak in uns Schaul wiß verkankern", so lautete der Vorstoß der NPD-Fraktion im Kreistag Mecklenburgische Seenplatte.
mehr lesen
13. Dez 2013 Kreistag Mecklenburgische Seenplatte

Bürgerbeteiligung unerwünscht

„Ministerium rudert zurück: Bürger dürfen wieder fragen“, titelte unlängst eine Lokalzeitung im November. Gemeint ist damit eine Regelung, der zufolge Bürger in Sitzungen auf kommunaler Ebene bislang keine Fragen stellen dürfen, welche einen Bezug auf Beratungsgegenstände der folgenden Tagesordnungspunkte der Sitzung haben.
mehr lesen